In eigener Sache: Google Analytics

Seit kurzem nutze ich Google Analytics zur statistischen Auswertung meiner Homepage und dieses Blogs. Um die Statistiken erstellen zu können speichert Google einen Cookie bei dem Besucher. Ich wollte nur darauf hinweisen, da es sein kann, dass dies einigen etwas suspekt ist, da Google ja bereits eine recht große Marktmacht hat. Ich habe vollstes Verständnis für solche Sorgen. Wem es so geht, dem empfehle ich das Firefox Add-on NoScript. Damit wird der Scriptcode von Google nicht ausgeführt und keine Informationen an Google gesendet. Alternativ kann man auch Cookies deaktivieren, das zu keiner all zu großen Beeinträchtigung dieser Seite führen sollte.

Den gesamten Text, was Google genau speichert und verarbeitet, den ich laut Lizenzvereinbarung auf meiner Homepage veröffentlichen soll, findet ihr hier: http://www.davidfichtmueller.de/privatssphaere.html

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Internet, Linktipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*